Baustellen-Update Z
Baustellen-Update vom 28. Juli 2022

Liebe Nachbarinnen und Nachbarn,

wie in unserem letzten Anwohner-Infoletter angekündigt, musste der kleine Kran an der Wilhelm-Riehl-Straße im Ost-Teil des Baufeldes abgebaut werden, damit das Ziehen der Spundwände erfolgen kann. Danach wurden die Stahlelemente aus der Baugrube entfernt und die Spundwände konnten gezogen werden.

Wie es im Leben manchmal so ist, verzögern sich auch auf Baustellen gewisse Abläufe und Vorhaben: Das Ziehen der Spundwände hat wesentlich mehr Zeit in Anspruch genommen als ursprünglich gedacht und geplant. Zudem waren im Anschluss Erdarbeiten notwendig, um die Beschaffenheit des Bodens wieder so herzustellen, dass der Kran stabil an der gleichen Stelle wieder aufgebaut werden kann.

Nun ist es endlich soweit: Der kleine Kran kann wieder aufgebaut werden.

Der Kranaufbau ist für Freitag, den 5. August 2022 geplant und wird ca. anderthalb Tage dauern. Die Anlieferung erfolgt am Tag vorher, am Donnerstag, den 4. August ab 13 Uhr.

Wichtig: vom 12. - 17. August 2022 Kranauf- und Abbau auch im westlichen Teil des Baufelds

Im West-Teil wird am Freitag, den 12. August zunächst ein mobiler Kran aufgestellt. Hierzu die wichtige Information für alle Autofahrer*innen aus der Wilhelm-Riehl-Straße und Umgebung, dass wahrscheinlich am 12. August dafür ein Halteverbot im westlichen Teil der Wilhelm-Riehl-Straße nötig sein wird, da die Begleitfahrzeuge des mobilen Krans viel Platz zum Rangieren benötigen. Den östlichen Teil der Wilhelm-Riehl-Straße betrifft das Halteverbot nicht. 

Ab Samstag, den 13. August und auch über den Feiertag am Montag, 15. August ist das Parken dann wieder erlaubt.

Der mobile Kran ist notwendig, um den „richtigen” Kran im West-Teil schlussendlich abzubauen. Dieser Abbau erfolgt am Dienstag, 16. August und Mittwoch, 17. August, bitte rechnen Sie in dieser Zeit mit mehr LKW-Verkehr auf der Wilhelm-Riehl-Straße und ggf. auch mit einem erneuten Halteverbot.

Zwei Wochen später werden die beiden Kranlöcher im westlichen Teil der Baustelle im UG1 und UG2 dann verschlossen sein.

290 pixel image width
290 pixel image width
Ein kleiner Sommergruß für Sie...

Anfang Juni haben wir auf dem Erdhügel neben unserem „Zamperl" ein paar Blumensamen gesät und freuen uns sehr, dass diese auf fruchtbaren Boden gefallen sind: Im Augenblick blühen Sonnenblumen, Ringelblumen und Vergissmeinnicht für Sie. Schauen Sie mal vorbei!
Wir wünschen Ihnen allen einen schönen Sommer,

Ihre Teams von GEHO-West und Baywobau/Investa

Haben Sie Gesprächsbedarf?

Jeweils dienstags alle 14 Tage von 16:30 bis 18:00 Uhr können Sie nach Voranmeldung in unser „Zamperl kommen, um Ihre Fragen zur Baustelle aus erster Hand beantworten zu lassen.

Bitte schreiben Sie uns dazu einfach eine kurze Mail an nachbarn@geho-west.de und geben das gewünschte Datum und Uhrzeit an.
(Bitte ein paar Tage vorher, damit wir planen können.)
Die nächsten Termine auf einen Blick: 

9. August 2022, 16:30–18:00 Uhr
23. August 2022, 16:30–18:00 Uhr
6. September 2022, 16:30–18:00 Uhr


Wir freuen uns auf Ihren Besuch und den gemeinsamen Austausch!

Suchen Sie den direkten Draht?

Unser Team erreichen Sie unter der folgenden Telefonnummer oder E-Mail-Adresse:

Telefon: 089/560107-36
E-Mail: zusammen@z-laim.de 
Wir möchten Sie gemäß der neuen EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) darüber informieren, dass wir Ihre E-Mailadressen gespeichert haben und diese für die Zusendung von Presseinformationen nutzen. Falls Sie keine weiteren Mails von uns wünschen, bitten wir Sie, uns eine Mail mit dem Betreff „Unsubscribe" zurückzusenden: Zudem haben Sie das Recht auf Löschung Ihrer Daten und können Widerspruch einlegen gegen die weitere Verwendung. In diesem Fall antworten Sie bitte kurz auf diese E-Mail mit dem Betreff „Delete": Daneben haben Sie das Recht auf die Korrektur Ihrer Daten und die Einschränkung der Verarbeitung auf bestimmte Zwecke. Gerne erteilen wir Ihnen auf Anfrage Auskunft darüber, welche personenbezogenen Daten über Sie bei uns gespeichert sind. Bitte schicken Sie Ihre Anfrage an folgende E-Mail: presse@textbau.media 
Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier.
GEHO-West Immobilienverwaltungs-GmbH & Co. KG
Richard Rüdt
Landsberger Straße 328
80687 München
Deutschland

08956010736
geho-west@textbau.media

 

 

Wenn Sie diese E-Mail (an: paula.vonderheydt@textbau.media) nicht mehr empfangen möchten, können Sie diese hier kostenlos abbestellen.